Kulturpartner im Detail

Musikwoche Hitzacker

Verein zur Förderung der Musikwoche Hitzacker e. V.
Elbstraße 1, 29456 Hitzacker

Kontakt

(05862) 81 97
kontakt@musikwoche-hitzacker.de
http://www.musikwoche-hitzacker.de

NDR Kultur Karte

Für Inhaber der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 10%  im Vorverkauf unter der angegebenen Telefonnummer und an der Abendkasse

Karten können im Büro der Musikwoche Hitzacker telefonisch unter der Nummer (05862) 8197 oder online unter www.musikwoche-hitzacker.de bestellt werden.

Informationen

Im März 2019 wird die Musikwoche Hitzacker zum vierten Mal vom Solo-Oboisten der Berliner Philharmoniker, Albrecht Mayer, geleitet. Mit dem Thema „Romanzen“ steht erneut ein musikalisches Genre im Fokus des zehntägigen Festivals, das die Konzerte durch eine umspannende Dramaturgie miteinander verbindet. Dafür hat der Festivaldramaturg Markus Bröhl ein facettenreiches Programm entwickelt, welches das Genre der „Romanze“ in erster Linie aus musikalischem, aber auch aus dichterischem Blickwinkel betrachtet.

Neben Albrecht Mayer werden unter anderem die Hornistin Sarah Willis, der Cellist Gabriel Schwabe, die Pianisten Boris Giltburg, Fabian Müller und Evgenia Rubinova sowie das junge und preisgekrönte Trio d’Iroise, bestehend aus Mitgliedern der NDR Radiophilharmonie, in Hitzacker konzertieren. Gesanglich werden die Sopranistin Anja Vegry und der Bariton Benjamin Appl das Festival bereichern. In einem Rezitationskonzert ist Sky du Mont mit dem Vokalensemble Sjaella zu erleben. Das Abschlusskonzert wird die Magdeburgische Philharmonie mitgestalten.