Kulturpartner im Detail

Literaturfest Niedersachsen

c/o VGH-Stiftung
Schiffgraben 6-8, 30159 Hannover

Kontakt

Karten: Tel. (0800) 45 66 54 00
vgh-stiftung@svn.de
http://www.literaturfest-niedersachsen.de

NDR Kultur Karte

Inhaber der NDR Kultur Karte erhalten 10% Ermäßigung an der Abendkasse und im Vorverkauf unter der angegebenen Telefonnummer.

Informationen

Seit Jahrhunderten grübeln Philosophen, Astronomen und Physiker über das Thema „Raum“. Albert Einstein hat zum Beispiel bewiesen: Die Erde dreht sich nur deshalb um die Sonne, weil die Masse der Sonne den Raum krümmt. Die Autoren, Schauspieler und Sprecher des Literaturfestes Niedersachsen betrachten das Thema „Raum“ im nächsten Jahr jedoch aus einer etwas anderen – einer literarischen – Perspektive. Vom 7. bis 24. September dreht sich alles um Fragen, wie „Wie wird unser Verhalten durch den Raum beeinflusst, in dem wir leben?“, „Wie gehen wir mit der Tatsache um, dass weltweit etwa 60 Millionen Menschen aus ihrem Lebensraum flüchten mussten?“ und „Wie viel Zeit verbringen wir heutzutage eigentlich im Internet – also im virtuellen Raum?“. Diese und weitere Fragen wird das Literaturfest Niedersachsen in vielen Lesungen an außergewöhnlichen Orten in Niedersachsen erörtern. Dazu freuen wir uns u.a. auf den Schriftsteller Andreas Meier, der die Erinnerungen an die Orte, die er in seiner Kindheit in Friedberg in der Wetterau oft besuchte, in elf Romanen festgehalten hat.