Kulturpartner im Detail

Theater Osnabrück

Domhof 10/11, 49074 Osnabrück

Kontakt

(0541) 760 00 76
info@theater.osnabrueck.de
http://www.theater-osnabrueck.de/

NDR Kultur Karte

Für Inhaber der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 10% auf alle Veranstaltungen (ausgenommen Premieren, Gastspiele und Sonderveranstaltungen).

 

Öffnungszeiten Theaterkasse:

Di-Fr 10.30-18.30 Uhr | Sa 10.30-14 Uhr

Informationen

Mitten im Herzen der Stadt steht das Theater Osnabrück – ein Haus, das sich im ständigen Austausch mit der Stadt und ihren Bewohnerinnen und Bewohnern befindet und zugleich überregionale Strahlkraft besitzt. 25 Premieren, darunter sechs Uraufführungen, in den Bereichen Schauspiel, Tanz, Musiktheater und Junges Theater sowie ein anspruchsvolles Konzertprogramm des Osnabrücker Symphonieorchesters, erwarten das Publikum in der aktuellen Spielzeit. All dies ist im Theater am Domhof mit seinen rund 600 Plätzen und der zweiten Spielstätte, dem kleinen multifunktionalen emma-theater, in dem vorrangig die zeitgenössische Dramatik und die Kinder- und Jugendtheatersparte OSKAR zu Hause sind, zu erleben.

Höhepunkte 2018

20.01. |Antigona Oper von Tommaso Traetta 

03.02. |Unter einem Himmel (UA) Choreografie von Mauro de Candia 

17.02. |Mutter Courage und ihre Kinder von Bertolt Brecht 

10.03. |Chaplin Musical von Christopher Curtis 

28.04. |San Paolo (UA) Oper von Sidney Corbett

16.06. |Doktor Faust Oper von Ferruccio Busoni 

29.09. |Fidelio Oper von Ludwig van Beethoven