Zur Übersicht
Kinobesuch

Cinema im Ostertor Bremen

Das Cinema im Ostertor in Bremen wurde am 7. November 1969 als erstes Programmkino in Deutschland gegründet. Die Gründungsmitglieder waren Gert Settje (Mitbegründer der Lila Eule – Bremen), Lore Bertuleit, Hero Burmeister, Manfred Lohrengel, Robert Franke, Konrad Huchting und Jürgen Behrends. Neben dem Cinema war Gert Settje  in den 60er Jahren auch Geschäftsführer der legendären “Lila Eule”. Dort zeigte er zusammen mit Olaf Dinné auch Filme, was quasi die Keimzelle des Cinemas darstellte.

Gretel & Otto Draber, haben das heutige Cinema von 1934 – 1969 als Kammer – Lichtspiele betrieben. Sie unterhielten Kinos in Hamburg u. Bremen. (u.a. das ehemalige Concordia Kino in Schwachhausen)

Das aktuelle Kinoprogramm vom Cinema im Ostertor Bremen finden Sie unter folgendem Link: Cinema im Ostertor Bremen aktuelles Programm

 

Cinema im Ostertor Bremen

  • Ticket-Hotline
  • (0421) 700 914

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaber und Inhaberinnen der NDR Kultur Karte gilt jeden Donnerstag eine Ermäßigung von 2 Euro.

Cinema im Ostertor Bremen
Ostertorsteinweg 105
28203 Bremen