Zur Übersicht
Schwarz weiß Portrait von einem alten Mann der einen Hut trägt.

Abraham war Optimist

Fotoausstellung über Rabbi Wolff im Schwanenteichpark

  • 23. April – 13. Juni 2021
  • Ausstellung

Mehr als ein Jahrzehnt begleitete Manuela Koska den Rabbiner William Wolff mit der Kamera. Ihr gelang eine einfühlsame und anspruchsvolle Bildreportage über menschliche Wahrheiten und jüdische Identität im heutigen Deutschland.

Die Ausstellung „Abraham war Optimist“ verbindet pure Lebensfreude und unendliche Trauer. Sie zeigt die Komplexität jüdischer Kultur und reduziert dabei nicht. Licht und Dunkelheit – beides ist stets sichtbar. Die Fotos erzählen von jüdischer Identität und vom Leben in der zweitgrößten jüdischen Gemeinde Ostdeutschlands. Es sind Portraits zu sehen und Gedanken jüdischer Menschen zu lesen und Fotos von bedeutenden jüdischen Orte in Europa.

Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link: Abraham war Optimist 

 

Hinweis

Die Kunsthalle Rostock ist wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet.

Kunsthalle Rostock

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaberinnen und Inhaber der NDR Kultur Karte gilt ein ermäßigter Eintrittspreis.

Abraham war Optimist
Hamburger Straße 40
18069 Rostock