Zur Übersicht
Theater Kiel Eugen Onegin zwei Tänzer in inniger Umarmung

Eugen Onegin

Ballett von Yaroslav Ivanenko im Theater Kiel

  • 10. Dezember
  • 19:30 Uhr

  • Musik

Der Versroman Eugen Onegin ist eines der bekanntesten Werke Alexander Puschkins. Es beschreibt wie kein anderes Werk zuvor die Realität und Widersprüchlichkeit der russischen Gesellschaft Anfang des 19. Jahrhunderts. Vor allem aber schildert er die dramatische Liebesgeschichte zwischen dem Dandy Eugen Onegin, der mit flüchtigen Genüssen seinen Weltschmerz vergeblich zu betäuben versucht, und Tatjana, einem verträumten Mädchen und später gestandene Fürstengattin.

Zu sinfonischen und kammermusikalischen Werken von Peter Tschaikowski erzählt Yaroslav Ivanenko seine Version des russischen Nationalepos als Ballett. Es geht um wahre Gefühle, um Treue und schlussendlich darum, was wir wirklich in unserem Leben brauchen.

Detaillierte Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter folgendem Link: Theater Kiel Eugen Onegin

 

 

Theater Kiel

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaber und Inhaberinnen der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 50%

Theater Kiel
Rathausplatz 4
24103 Kiel