Zur Übersicht
Mehrere Musiker*innen stehen schwarz/weiß gekleidet auf einer Treppe. Einige Musiker*innen halten Instrumente in der Hand.

Finnisches Multitalent

Werke von Wagner, Schnittke und Mozart

  • 15. Juni – 16. Juni 2021
  • 17 Uhr und 20 Uhr

  • Musik

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen spielt wieder vor Publikum und den Auftakt macht das Programm „Finnisches Multitalent“ mit Werken von Wagner, Schnittke und Mozart. Der Titel des Konzerts geht auf seinen Dirigenten zurück, den gerade einmal 21-jährigen Tarmo Peltokoski. Der junge Finne lernte unter verschiedenen Absolventen von Jorma Panula, wie Sakari Oramo, Hannu Lintu und Jukka-Pekka Saraste. Zusätzlich ist Peltokoski preisgekrönter Konzertpianist und komponiert und improvisiert selbst auf hohem Niveau. Nun ist das Handwerk des Dirigenten sowie der Violist*innen Sarah Christian und Glenn Chris­tensen in der Glocke in Bremen zu belauschen. Mehr Informationen zu den Konzerten und den Tickets gibt es hier: Deutsche Kammerphilharmonie Bremen

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaberinnen und Inhaber der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 3 bis 6 Euro an der Abendkasse und im Vorverkauf bei der genannten Adresse.

Finnisches Multitalent
Domsheide 4–5
28195 Bremen