Zur Übersicht
Außenansicht des SchauSpielHaus Hamburg bei Tag

Deutsches SchauSpielHaus Hamburg

Ein Hamburger Urgestein

  • Theater

Das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg zählt nicht nur zu den schönsten Theatergebäuden im deutschsprachigen Raum, sondern ist mit seinen 1.200 Sitzplätzen auch eines der größten Sprechtheater. Es blickt auf eine 120-jährige bewegte Geschichte zurück und gehört heute zu den führenden Theatern in Deutschland. Namhafte Intendant*innen und Regisseur*innen haben das Theater geprägt und weit über die Grenzen Hamburgs bekannt gemacht.

Das aktuelle Programm vom Deutschen SchauSpielHaus Hamburg finden Sie unter folgendem Link: Spielplan

 

Ermäßigte Vorstellungen

03.01. | 20.00 Uhr | Iokaste | SchauSpielHaus

06.01. | 19.30 Uhr | Antigone | SchauSpielHaus

11.01. | 19.30 Uhr | Macbeth | SchauSpielHaus

12.01. | 19.30 Uhr | Der Morgenstern  | SchauSpielHaus

28.01. | 18.00 Uhr | Orlando | SchauSpielHaus

03.02. | 19.00 Uhr | Richard the Kid & the King| SchauSpielHaus

07.02. | 19.30 Uhr | Effi Briest – allerdings mit anderem Text und auch anderer Melodie | SchauSpielHaus

15.02. | 20.00 Uhr | Die Präsidentinnen  | SchauSpielHaus

28.02. | 19.30 Uhr | Orlando | SchauSpielHaus

Hinweis zum Ticketkauf: Für die Onlinebuchung von Tickets zum ermäßigten Preis für die Inhaber*innen der NDR Kultur Karte ist während des Kaufvorgangs ab sofort die Eingabe eines sog. Promotionscodes in das entsprechende Feld notwendig. Der Code lautet: ndr-kultur

Deutsches SchauSpielHaus Hamburg

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhabende der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 20 % auf ausgewählte Veranstaltungen (im Vorverkauf, online und an der Abendkasse bei der genannten Adresse).

Deutsches SchauSpielHaus Hamburg
Kirchenallee 39
20099 Hamburg