Zur Übersicht
Außenansicht der Hochschule für Musik und Theater Hamburg bei Sonnenschein

Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Richard Wagner trifft Sängerstars von morgen

  • Bildung Musik

Hamburgs zweites Opernhaus steht an der Außenalster – das Forum der Hochschule für Musik und Theater hat sich längst vom Geheimtipp zum Muss für Musiktheater-Fans gemausert. Denn die vor Kreativität sprühenden Inszenierungen der experimentierfreudigen neuen Regiegeneration sowie der Sängerstars von morgen begeistern. Erstmals wagen sich die Sänger*innen der Opernklasse nun an ein Musikdrama Richard Wagners und bringen das „Das Rheingold“ heraus – pandiemiekonform leicht gekürzt und mit Klavier- statt Orchesterbegleitung.

Das aktuelle Programm der Hochschule für Musik und Theater Hamburg finden Sie unter folgendem Link: HfMT Hamburg aktuelles Programm

Karten erhältlich bei:
Konzertkasse Gerdes
Rothenbaumchaussee 77
20148 Hamburg
Tel. (040) 45 33 26

 

Höhepunkte 2021

29.01.– 31.01. Studienprojekt Musiktheater-Regie | Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem szenisch & eine Uraufführung
12.01.– 14.02. opera concisa | Richard Wagner: Das Rheingold
06./08./10./12./13./21./23./25.06. Die große Sommeroper | Georg Friedrich Händel: Rinaldo

 

Hinweis

Aufgrund der aktuellen Situation kommt es zu Absagen und Verschiebungen von Veranstaltungen. Nähere Informationen finden Sie auf der Website der Hochschule.

Hochschule für Musik und Theater Hamburg

  • Ticket-Hotline
  • (040) 45 33 26

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaber*innen der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 10% auf alle Karten im Vorverkauf.

Hochschule für Musik und Theater Hamburg
Harvestehuder Weg 12 (Eingang Milchstraße)
20148 Hamburg