Zur Übersicht

40. Eldenaer Jazz Evenings

Zwei Abende mit je drei Konzerten in einmaliger Atmosphäre

  • Musik

2 & 3. Juli 2021

Am ersten Juli-Wochenende treffen sich seit 1981 Jazzfreunde aus ganz Deutschland und darüber hinaus zu den Eldenaer Jazz Evenings in der Klosterruine Eldena in Greifswald. Inmitten des Symbols der deutschen Romantik werden internationale Größen und etablierte KünstlerInnen der deutschen Jazzszene ebenso präsentiert wie aufstrebende Formationen aus dem In- und Ausland.

Die 40. Ausgabe der Eldenaer Jazz Evenings findet am 2. &. 3. Juli 2021 statt und erinnert mit einem bunten Rahmenprogramm an vier Jahrzehnte vielfältiger Jazzmusik in Greifswald. Neben den zwei Konzertabenden wird das Jazz-Frühschoppen am Sonntag, dem 4. Juli, wieder ins Leben gerufen. Eine Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie zeigt Bilder der vergangenen Jahre.

Achtung: Die diesjährigen Eldenaer Jazz Evenings finden nicht wie gewohnt in der Klosterruine Eldena statt, sondern im Sozio-kulturellen Zentrum St. Spiritus.

Die beiden Konzertabende beginnen jeweils um 19:30 Uhr, der Einlass erfolgt an beiden Abenden um 18:45 Uhr. Tickets im Vorverkauf gibt es bis zum 30. Juni auf www.mvticket.de sowie www.greifswald.de/jazz.

40. Eldenaer Jazz Evenings

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaber*innen der NDR Kultur Karte gilt eine ermäßigter Eintrittspreis für die Tageskarten im Vorverkauf (20 € statt 25 €) und an der Abendkasse (22 € statt 30 €).

40. Eldenaer Jazz Evenings
Universitäts- und Hansestadt Greifswald Amt für Bildung, Kultur und Sport Goethestraße 2a
17489 Greifswald