Zur Übersicht
Foto aus Sicht des Publikums auf eine Bühne, aus der verschiedene Künstler stehen. Es ist dunkel und auf die Bühnen scheinen verschiedene Lichter. Die Künstler spielen alle ein Instrument.

Jazz im Pferdestall

  • Musik

Farbenfroh, spielerisch, virtuos – Aktueller Jazz auf höchstem Niveau

Achtmal Jazz vom Feinsten! Die Qualität der Jazzkonzerte im ehemaligen Pferdestall auf Schloss Agathenburg zeichnet diese traditionsreiche Konzertreihe aus und macht sie zu etwas ganz Besonderem. Jedes Konzert ist ein musikalisches Juwel, das der Künstlerische Leiter und Star-Trompeter Nils Wülker sorgfältig ausgewählt hat. Durch seine eigenen musikalischen Aktivitäten lernt er die vielversprechendsten Newcomer kennen und kann selbst bekannte Größen der Szene nach Agathenburg locken.

Hier geht es zum Programm 2022: Jazz im Pferdestall

 

Übersicht der Konzerte 

10. März | Eva Klesse Quartett: songs against loneliness
14. April | Robert Summerfield & Lars Duppler: JONI
5. Mai | Omer Klein: Solo Piano
24. Juni | Girls in Airports: Großes Open Air Konzert
25. August | Hannah Weiss Group: Terra
22. September | Karolina Strassmayer & Drori Mondlak: KLARO!
6. Oktober | Campus Jazz: Best of HMTMH
3. November | Antonia Hausmann: Teleidoscope

 

 

Jazz im Pferdestall

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaber*innen der NDR Kultur Karte gilt ein ermäßigter Eintrittspreis von 18 € statt 23 €.

Jazz im Pferdestall
Hauptstraße 45
21684 Agathenburg