Zur Übersicht
Fotografie der Elbphilharmonie in Hamburg aus Sicht von der Anlegerbrücke am Hafen.

Elbphilharmonie und Laeiszhalle

Zwei Treffpunkte des Hamburger Musiklebens

  • Musik

Die moderne Elbphilharmonie und die historische Laeiszhalle sind feste Bestandteile des Hamburger Musiklebens. Abwechslungsreiche Programme vom Orchesterkonzert über Lieder- und Orgelabende, Kammermusik und Klavier-Recitals bis hin zu Jazz, Weltmusik und Elektronik sind zu hören. Herausragende Interpreten sind regelmäßig zu Gast.

Öffnungszeiten:
Elbphilharmonie – Erdgeschoss:
Mo. – So.: 10:00 – 22:30 Uhr
Plaza:
Mo. – So.: 10:00 – 23:00 Uhr  (letzter Einlass um 22:30 Uhr)

 

Hinweis

Solange das Konzertleben den Unwägbarkeiten infolge der Corona-Pandemie unterworfen bleibt, werden die für 2021 geplanten Programme laufend aktualisiert und unter www.elbphilharmonie.de veröffentlicht. Auch die Elbphilharmonie Plaza und das Besucherzentrum sind von der Schließung betroffen.

Elbphilharmonie und Laeiszhalle

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaberinnen und Inhaber der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 10% auf bis zu zwei Eintrittskarten an der Abendkasse für ausgewählte Konzerte.

Elbphilharmonie und Laeiszhalle
Platz der Deutschen Einheit
20457 Hamburg