Zur Übersicht
Bücherregal mit unterschiedlichen Büchern. Alter Bücherladen in der Stadt Bilbao.

Göttinger Literaturherbst

16.- 25. Oktober 2020

  • Festival

Der Göttinger Literaturherbst, Niedersachsens größtes Literaturfestival, präsentiert an zehn Tagen im Herbst in rund als 70 Lesungen die interessantesten Neuerscheinungen des Jahres. Von Belletristik über Sachbuch, Einfache Sprache, Superstars und Debütanten, nationale wie internationale Größen ist für jeden Bücherfan etwas dabei. Ein Highlight: Die Lesung mit der frisch gekürten Trägerin oder dem Träger des Deutschen Buchpreises.

Höhepunkte 2020
16. – 25. Oktober 2020 – Ehrengäste der Frankfurter Buchmesse
16. Oktober 2020 – Eröffnung des Göttinger Literaturherbstes
17. Oktober 2020 – Trägerin oder Träger des Deutschen Buchpreises

Das aktuelle Programm finden Sie unter folgendem Link: Göttinger Literaturherbst aktuelles Programm

Tickets können unter folgendem Link erworben werden: Tickets 

Hinweis

Literaturherbst ON AIR – das neue Digitalformat des Göttinger Literaturherbstes. Mit nur einem Ticket erhalten Sie über die Mediathek auf der Website des Kulturpartners Zugang zu allen rund 60 Veranstaltungen des Göttinger Literaturherbstes. Alle Veranstaltungen werden ergänzend zu den Live-Events in hoher Bild- und Tonqualität aufgenommen. Sie sind zeitgleich als Video-Livestream oder als Video- oder Audiostream am nächsten Tag abrufbar und anschließend noch bis zum 2. November zu sehen oder zu hören.

Göttinger Literaturherbst

  • Ticket-Hotline
  • (0551) 499 8031

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaber und Inhaberinnen der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 10 % auf alle Karten im Vorverkauf beim Festivalbüro.

Göttinger Literaturherbst
Nikolaistraße 22
37073 Göttingen