Zur Übersicht
Streicher bei einem klassischen Konzert

Rotenburger Konzerte e.V.

  • Musik

Das Leben besteht aus der Rückschau ebenso wie aus dem Ausblick. Darum ergreifen die Rotenburger Konzerte mit den Konzertabenden die Möglichkeit, Bekanntes mit Unbekanntem und Gewohntes mit Ungewöhnlichem in Verbindung zu bringen.

Zur Halbzeit der Saison starten die Rotenburger Konzerte in ein bedeutendes „Jubel-Jahr“: Beethoven wird 250 Jahre alt.
Es wird den Werken von Ludwig van Beethoven im Jahr 2020 viel Beachtung geschenkt und es beginnt gleich mit einem reinen Beethoven-Abend. In jedem weiteren Konzert wird dann zumindest ein Werk von ihm erklingen — seien Sie gespannt, was die Rotenburger Konzerte Ihnen zu bieten haben!

Das Programm der Rotenburger Konzerte finden Sie unter folgendem Link: Rotenburger Konzerte aktuelles Programm

Rückschau 70 Jahre ROW-Konzerte

Die Kammermusik-Konzerte begeistern seit 70 Jahren die Bürger Rotenburgs. Parallel zum Beethoven-Jahr würdigen wir 2020 das Werk Lucia Schäfers.

Unsere Ehrenbürgerin, nach der auch der Konzertsaal benannt wurde, ist als Musikerin durch den letzten Weltkrieg aus der Gegend von Königsberg (Goldap) in unsere Stadt gekommen.

Ihr Leben galt der Musik und diese war ihre Mission, ihr nicht enden wollendes Interesse es den Menschen unserer Stadt zu ermöglichen, den Reichtum der klassischen Musik zu hören und erlebbar zu machen. Was im Saal des Lüneburger Hofes begann, zog in die Aula der Mittel-/Realschule und befindet sich heute im Lucia-Schäfer-Saal der IGS Rotenburg: die „Rotenburger Konzerte“.

„Traditionsbewusstsein und die Neugierde auf wenig Bekanntes soll in gleicher Weise gepflegt werden, denn die kritische Besinnung auf die Überlieferung macht uns offener für die Entdeckung des Neuen.“ (Lucia Schäfer)

Es ist die Verbindung von Erlebtem und noch Entstehendem: in dieser positiven Spannung lässt sich die Verantwortung für „Tradition“ zusammenfassen. Während dem Begriff „Tradition“ oftmals das Vergangene zugeordnet wird, richten wir unseren Blick zugleich in die Zukunft und wenden uns der folgenden Generation zu, indem wir mit den Musikern unserer Konzerte seit einigen Jahren in die Schulen Rotenburgs gehen und mit Pädagogischen Programmen, die von Lucia Schäfer so eindringlich geforderte „Entdeckung des Neuen“ erlebbar machen.

In diesem Sinne wünschen wir uns auch in Zukunft erbauliche, klassische Konzerte für unsere Wümmestadt und laden immer wieder neu dazu ein, unsere ehrenamtliche Arbeit zu unterstützen.

 

Hinweis

Aufgrund der aktuellen Ereignisse kommt es zu Absagen und Verschiebungen von Veranstaltungen. Nähere Informationen finden Sie auf der Website des Kulturpartners.

Rotenburger Konzerte e.V.

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaber und Inhaberinnen der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 10% an der Abendkasse.

Rotenburger Konzerte e.V.
Wullenweberstraße 1
27356 Rotenburg (Wümme)