Zur Übersicht

Sukyeon Kim

Klavierabend

  • 23. Juni 2023
  • 20 Uhr
    Kleiner Saal

  • Musik

Sukyeon Kim zählt zu den vielversprechendsten Pianistinnen der jüngeren Generation: Stupende Technik und hohe Ausdruckskraft zeichnen ihr Spiel aus. Schon in jungen Jahren war sie Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe. Ihr breites Repertoire umfasst Werke vom Barock bis zur Moderne. Auch ihren Klavierabend in der Elbphilharmonie zeichnet eine große Vielfalt aus: Chopins 24 Preludes stellt Kim jenen von Scrjabin gegenüber und ergänzt das Programm durch einige Etüden von Kapustin, die stark unter dem Einfluss des Jazz stehen.

 

Programm:

Chopin: 24 Preludes, op. 28
Scrjabin: 24 Preludes, op. 11
Kapustin: 4 Etüden aus op. 40

 

Mehr zu Veranstaltung: Sukyeon Kim.

Elbphilharmonie und Laeiszhalle

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhabende der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 20 % auf den Eintritt.

Elbphilharmonie und Laeiszhalle
Platz der Deutschen Einheit
20457 Hamburg