Zur Übersicht
Porträt im Rahmen der Ausstellung This is me - queer und religiös? im Jüdischen Museum.

This is me

Queer und religiös?

  • 17. August 2021 – 17. April 2022
  • Ausstellung

Queer sein und gleichzeitig religiös? Was nach einem Spagat klingt, ist es für viele auch. Das Jüdische Museum in Rendsburg präsentiert in einer Fotoausstellung Porträts und Geschichten von 15 sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten, die alle eines gemeinsam haben: Sie bewegen sich sowohl in einer queeren wie auch in einer religiösen Community. Sie sind lesbisch, schwul, bisexuell, trans* oder intersexuell*, aber auch angehender Imam, Pastor*in, muslimisch, jüdisch, buddhistisch oder christlich. In „This is me“ erzählen sie von ihren persönlichen Lebenswegen und der Vereinbarung von Religion und Queerness. Sie sprechen über Identität, aber auch über Queerfeindlichkeit, Antisemitismus und Rassismus. Die Porträts entstammen der Fotokünstlerin Ceren Saner.

Hier gibt es alle weiteren Informationen zu der Ausstellung: This is me.

Jüdisches Museum

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaber*innen der NDR Kultur Karte gilt der ermäßigte Eintrittspreis.

Jüdisches Museum
Prinzessinstraße 7–8
24768 Rendsburg