Zur Übersicht
Neubauten in Schönwalde II, 2014 von Peter Binder

Unterwegs in Greifswald

Peter Binder - 50 Jahre Fotografie im Pommerschen Landesmuseum

  • 04. August – 02. Februar
  • Ausstellung

Der 1939 in Stettin geborene Peter Binder arbeitete über 50 Jahre als Pressefotograf für die Ostsee-Zeitung, darüber hinaus entstanden auch zahlreiche Aufnahmen, die Auskunft über die Menschen und ihren Alltag in Greifswald geben. In einer Auswahl von 235 Arbeiten stellt das Pommersche Landesmuseum einen repräsentativen Ausschnitt aus dem überreichen Fundus des aufmerksamen Fotografen und Stadtchronisten vor. Dabei steht Vergangenes neben Gegenwärtigem und der Besucher kann sowohl die Entwicklung der Stadt bis zum heutigen Tag miterleben als auch rückblickend an diversen Feierlichkeiten, Jubiläen, Konzert- und Sportereignissen teilhaben.

Weitere Infos und das ausführliche Programm finden Sie unter folgendem Link: Sonderaustellung Unterwegs in Greifswald

 

Öffnungszeiten Pommersches Landesmuseum:

Mai – Oktober:                Di. – So.:             10:00 – 18:00 Uhr
November – April:          Di. – So.:             10:00 – 17:00 Uhr

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaber und Inhaberinnen der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 20% (Sonderausstellungen ausgenommen).

Pommersches Landesmuseum
Rakower Straße 9
17489 Greifswald