Zur Übersicht
Fotografie eines Mannes in Kostüm an einem DJ Pult in lila orangener Beleuchtung.
Verschoben

European Media Art Festival

Eines der einflussreichsten Foren für zeitgenössische Medienkunst

  • Festival

Das European Media Art Festival gilt international als eines der einflussreichsten Foren für zeitgenössische Medienkunst. Das Festival versteht sich als Experimentierfeld und Labor, in dem außergewöhnliche Arbeiten und Projekte entstehen und präsentiert werden. Als Treffpunkt für Künstler, Kuratoren, Verleiher, Galeristen und das Publikum hat das Festival einen großen Einfluss auf die Themen und die Ästhetik der Medienkunst. Jedes Jahr bietet das European Media Art Festival seinen Besuchern einen aktuellen Überblick über Experimentalfilme, Installationen, Performances, digitale Formate und hybride Formen, die von persönlichen und politischen Themen bis hin zu formalen Experimenten reichen. Beim European Media Art Festival werden jedes Jahr drei Preise verliehen: der EMAF Medienkunstpreis der Deutschen Filmkritik (VDFK), der Dialog-Preis des Auswärtigen Amtes und der European Media Art Festival Award.

Festival
21. – 25. April 2021

 

Hinweis

Aufgrund der aktuellen Ereignisse konnte das European Media Art Festival 2020 nicht wie geplant stattfinden. Aus diesem Grund wurde das Festival auf den 21. – 25. April 2021 verschoben.

European Media Art Festival

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaber und Inhaberinnen der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 10% auf alle Veranstaltungen und Ausstellungen.

European Media Art Festival
Lohstraße 45a
49074 Osnabrück