Zur Übersicht
Foto eines Konzert des Schöneberger Musiksommers 2017 in einer Kirche

Schönberger Musiksommer

Der Schönberger Musiksommer im ehemaligen Bischofssitz Mecklenburg

  • Festival Musik

8. Juni – 12. September 2021

Vertrauen und Verlässlichkeit gewinnen in unsicherer Zeit immer mehr an Bedeutung. Der Schönberger Musiksommer steht seit 35 Jahren für diese Werte. Verlässlich dienstags um 20 Uhr finden in der St.-LaurentiusKirche von Juni bis September Konzerte statt. Von klassischer geistlicher Musik bis zu experimentellen zeitgenössischen Konzerten spannt sich der Bogen, Sonderkonzerte ergänzen das Programm. Vertrauen dürfen die Besucher*innen auf die hohe Qualität der Konzerte von gestandenen Profis wie auch jungen ambitionierten Künstler*innen. Mehr als 1.000 Grundschüler*innen erleben spezielle Kinderkonzerte. Die musikalische Bandbreite, moderate Eintrittspreise und Begegnungen von Künstler*innen, Gastgeber*innen und Besucher*innen bei Wein und Gebäck auf dem Kirchplatz schaffen eine vertraute Atmosphäre. Flankiert werden die Konzerte durch Kunstausstellungen in der Kirche

 

Höhepunkte 2021

Jeden Dienstag | 20:00 Uhr | Musik und Kunst | St.-Laurentius-Kirchein Schönberg
und Sonderkonzerte

 

 

Schönberger Musiksommer

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaberinnen und Inhaber der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 25% an der Abendkasse und im Vorverkauf bei der genannten Adresse.

Schönberger Musiksommer
Hinterstraße 4
23923 Schönberg (Mecklenburg)