Zur Übersicht
Soli Deo Gloria 2020 Christian Thielemann ® Matthias Creutziger

Soli Deo Gloria

Soli Deo Gloria – Braunschweig Festival 2020

  • Festival Musik

Anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven widmet sich Soli Deo Gloria – Braunschweig Festival in der Saison 2020 in vier Konzerten den Werken des großen Meisters. Die Sächsische Staatskapelle Dresden unter ihrem Chefdirigenten Christian Thielemann wird im Theater Wolfsburg gastieren und Beethovens Sinfonien Nr. 4 und 5 zur Aufführung bringen. Die russische Violinistin Viktoria Mullova und der schottische Pianist Alasdair Beatson präsentieren im Rittersaal der Burg Dankwarderode in Braunschweig Beethovens Violin-Sonaten und der Pianist Igor Levit wird im Lessingtheater Wolfenbüttel Beethovens Diabelli-Variationen zu Gehör bringen. Mit Kent Nagano, Concerto Köln und namhaften Solisten kommt es im Kaiserdom Königslutter zur Aufführung von Beethovens Meisterwerk Missa Solemnis.

 

Hinweis

Aufgrund der aktuellen Situation kommt es zu Verschiebungen und Absagen vieler Veranstaltungen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Kulturpartner.

Soli Deo Gloria

  • c/o Haus der Braunschweigischen Stiftungen Löwenwall 16
    38100 Braunschweig
  • (0180) 55 44 888
  • solideogloria.de

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhaber und Inhaberinnen der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 10% im Vorverkauf unter der oben angegebenen Telefonnummer.

Soli Deo Gloria
c/o Haus der Braunschweigischen Stiftungen Löwenwall 16
38100 Braunschweig